Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Tourenforum - Beiträge anzeigen

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seite:  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Hochgall-Nordostgipfel ca 3410m

Tirol Do, 13.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Deffregental Gasthof Alpenrose (Erlsbach)1550m-Patschertal-Riepenscharte-Große Rinne-Hochgall No-Gipfel
Abfahrtsroute:Gleich
Touren- bedingungen:

Erst immer wieder Wolken und Nebel,dann zwar frei aber kaum Sonne.Die Rinne zu hart und ripplig um Genussvoll Abfahren zu können.Deshalb Steigeisen angesagt.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Großvenediger 3666m

Tirol Mi, 12.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Parkplatz Hinterbichl ,Virgental 1485m-an der Johanneshütte undDeffregerhaus vorbei auf den Venediger
Abfahrtsroute:Gleich
Touren- bedingungen:

Mit dem Radl bis auf ca 2050m! im Dorfertal, dann aber sehr guteBedingungen. Herrliches Wetter

Anmerkungen:

Um diese Zeit bis in diese Höhe fast Schneefrei,auch nicht alle Jahre der Fall!

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Böses Weibl 3119m,Gridenkarköpfe 3005bis 3031m

Tirol Di, 11.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Lucknerhaus-Gridenkarköpfeüberschreitung von Nord nach Süd-Abfahrt ins Kar(Peischlachkees)-Böses Weibl-Lucknerhaus
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Südlich des Alpenhauptkamms abgeschwächte Kaltftont,aber Brauchbares Tourenwetter

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Pulver bis Griffig
Wetter:

Großglockner 3798m

Tirol Mo, 10.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Lucknerhaus-Ködnitzkees-Großglockner
Abfahrtsroute:Gleich
Touren- bedingungen:

Meist Firnig

Anmerkungen:

Auch an einem Montag einiges los

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:

Plattiger Habach 3207m Kratzenberg 3022m

Salzburg So, 9.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Parkplatz Habach(870m)-Habachtal nach der Moa Alm ca.1500m mit Radl-Plattiger Habach3207m-Kratzenberg 3022m
Abfahrtsroute:Habachkees
Touren- bedingungen:

In diesen Nordhängen bester Pulver

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:Bestens

Schlieferspitze 3290m

Salzburg Sa, 8.04.2017 richard m. am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Hopffeldboden-Türkische Zeltstadt(Ehemalige)Sonntagskees-Schlieferspitze
Abfahrtsroute:Sonntagskees-Obersulzbachtal-Hopffelboden
Touren- bedingungen:

In den Hochlagewn ca.20cm Neuschnee

Anmerkungen:

Für Anfang April in den Hoihen Tauern relativ wenig Schnee. Bis ca. 1600m mit Radl. Hochtourenwoche in den Hohen Tauern

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:
Wetter:Immer Besser werdent

Monte Canin

Italien Fr, 14.04.2017 Franz am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Sella Nevea - Weg 635 zum Rif. Gilberti (Ski tragen bis ca. 1.600 ü.NN.) - Sella Bila Pec - Kaninkar
Abfahrtsroute:wie Aufstieg, ab Rif. Gilberti über Piste
Touren- bedingungen:

Einsame, ausdauernde und landschaftl. grandiose Tour mit Gegenanstieg über Sella Bila Pec; auch wenn wir den angepeilten Gipfel nicht erreicht haben und auf der Suche nach dem Zustieg zur Via ferrata Julia in einer sich nach oben verengenden und weiter aufsteilenden Rinne NW-lich des Gipfels unter senkrechtem Felsgelände gelandet sind

Viele Touren in den Juliern enden auf irgendwelchen Sellas, in steilen forcas oder unter senkrechten Wänden; jetzt haben wir auch eine davon gemacht wink); und die Abfahrt im anfangs 58 Grad steilen Gelände war die Mühe des Anstiegs jedenfalls wert
 

Anmerkungen:

mehr bald unter www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:großteils weicher bis sulziger Firn (im Unterschied zum benachbarten Forato in der Vorwoche auch an der Nordseite)
Wetter:Sonnig und warm ; zwischendurch leichte Quellungen, aber kein Niederschlag

Gr. Kesselspitze - Schaidbergkar

Salzburg Fr, 14.04.2017 Klaus Macheiner am 15.04.2017
Aufstiegsroute:Jugendgästehaus Schaidberg, Schaidbergkar, Gipfel (2356 m)
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:Der warme März in Verbindung mit der relativ geringen Schneelage hat dafür gesorgt, dass diese Tour jetzt zu Ostern gerade noch durchgeführt werden kann - in anderen Jahren geht sie noch bis weit in den Mai hinein. Bei der Abfahrt um ca. 10:00 Uhr perfekter Firn, im Latschengürtel unten ist schon Spur suchen angesagt.
Anmerkungen:Perfekte Ostertour, der Umstieg auf Rad bzw. Bergschuhe ist selbst im an und für sich schneesicheren Lungau unausweichlich
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Firn
Wetter:Sonnig, Wolkenaufzug aus NW

Spik (2473m) und Lipnica (2417m)

Slowenien Do, 13.04.2017 B.u.K-Team Kraubath/St.Stefan am 13.04.2017
Aufstiegsroute:Brücke an der Vrsic Passstraße (840m) - Sommerweg neben dem Schlangengraben - Spik - Ostgrat Lipnica
Abfahrtsroute:siehe oben - Abfahrt bis 1500 m möglich
Touren- bedingungen:

Aufstieg mit Turnschuhen bis 1650m - anschließend mit Ski (Harscheisen) bis zur Gipfelpyramide - Aufstieg nur mit Steigeisen empfehlenswert (siehe Bilder) - kurzer Abstieg und über den schönen Grat (teils aper/teils hart) zur Lipnica. Bei der Abfahrt um 10 Uhr nicht aufgefirnt.

Anmerkungen:

Die meisten Touren in den Julischen Alpen sind bei diesen Bedingungen bereits zu Fuß möglich - heute 3 Personen ohne Ski am Spik.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:1
Schneequalität:Harsch
Wetter:wechselnd bewölkt/teils sonnig - windstill

Eisenerzer Griesmauer (Griesmauer Kg.) 2034m

Hochschwabgruppe Mi, 12.04.2017 da oide neiwoida am 12.04.2017
Aufstiegsroute:Jassing-Neuwald-Griesboden-Rinne auf den Nordgrat-Eisenerzer Griesmauer-Griesmauer Plan-Hirscheggsattel-Lamingsattel-Laming Alm-Jassing
Abfahrtsroute:Abfahrt Griesmauerplan bis etwa 1400m, Abfahrt bis Laming Alm 1300m
Touren- bedingungen:

1h Ski tragen am Anfang und Ende der Tour. Abfahrtsbedingungen sehr gut. Das lange Ski tragen nimmt der Tour viel an Attraktivität. Der Anstieg ist sehr alpin und war heute ohne Steigeisen möglich.

Anmerkungen:

Für mich wars ziemlich sicher die letzte Ski-Tour in diesen Winter, jetzt wird wieder umgestiegen aufs klettern und berglaufen. Wünsche allen die noch nicht aufgeben schöne Touren und einen schönen Sommer.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Guter Firn, nach unten hin etwas tiefer.
Wetter:Sehr schön, etwas wolkig, kaum Wind.

Seite:  < 1 2 3 4 >  Letzte »

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen