Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Tourenforum - Beiträge anzeigen

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Seite: « Erste  < 131 132 133 134 135 >  Letzte »

Schwarzensteinplan bis ca.1860m

Eisenerzer Alpen Mo, 22.01.2018 shorty the. am 22.01.2018
Aufstiegsroute:Eisenerzer Ramsau-Hochalm-Schwarzensteinplan(1860m)
Abfahrtsroute:Abfahrt wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee vom Parkplatz weg bis zum  Gipfelfelsen.Bis ca.1800m Großteils lockerer, ungebundener Neuschnee, oberhalb im freiem Gelände gebundener Triebschnee der bei geringer Zusatzbelastung großflächig Risse bildet! Wechten sind derzeit instabile und brechen leicht, weiteres waren  Setzungsgeräusche wahrnehmbar! 

Anmerkungen:

Die Schwachschichten in der Schneedecke können derzeit von einem einzelnen Skitourengeher gestört werde und im steilen Gelände ein Schneebrett auslösen!

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Neuschnee ca.30cm, Triebschnee, Schmelzharsch.
Wetter:Bewölkt, Schneeschauer, Wind (W).

Proles

Mürzsteger Alpen So, 21.01.2018 Alorit am 22.01.2018
Aufstiegsroute:von Frein, Abbruch bei ca 1.300 mH aufgrund widriger Bedingungen
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Starker Wind mit Schneeverfrachtungen im lichten Wald, stellenweise abgeblasen, uneinheitliche Scheehöhen aufgrund der starken Verfrachtungen

Anmerkungen:

Tour bei ca. 1300 mH wegen der mangelhaften Sichtbedingungen abgebrochen

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Im unteren Bereich bei Aufstieg etwa 10cm Neuschnee, darunter nasser Altschnee bis stellenweise Harsch / Eis; ab ca. 1.000 mH durchwegs Pulver. Abfahrt im lichteren Wald weiter oben aufgrund der starken Schneeverfrachtungen mit sorgfältiger Linienwahl machbar, vermutlich aufgrund des starken Neuschneezuwachses mittlerweile auch bis ganz ins Tal.
Wetter:Starke Windstöße aus vorwiegend nordwestlicher Richtung, Nebel, Schneetreiben immer stärker werdend.

Schneeberg

Rax-Schneeberggruppe Sa, 20.01.2018 Reist am 22.01.2018
Aufstiegsroute:Losenheim-Fadenweg-Wurzengraben Abbruch
Abfahrtsroute:Ebenso
Touren- bedingungen:

Genügend Schnee von Losenheim weg, Neuschneemenge im oberen Bereich auf 50-70cm ansteigend, aber besonders in den Gräben durchaus kritische Bedingungen. Wie erwartet gab es an verschiedenen Stellen Triebschneepakete. Zwei davon sind auch abgegangen: eines auf den Fadenweg (eher harmlos, vermutlich durch einen Skifahrer aus dem Hojosgraben kommend ausgelöst), eines an einer Geländekante links am Eingang zum Wurzengraben (schon mächtiger mit schweren Schollen, vermutlich spontan, siehe Fotos). Kurz darauf Abbruch da der Grabengrund durch deutlich größere Einwehungen (v.a.von rechts) bedroht war. Da aufgrund des warnenden Beispiels am Grabeneingang ein spontaner Abgang nicht ausgeschlossen werden konnte, war mir das zu heikel (anderen nicht).

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:4
Schneequalität:Pulver & Triebschnee
Wetter:teils sonnig, Gipfel großteils im Nebel

Rosskogel, 1.893m

Totes Gebirge Sa, 20.01.2018 HMK am 22.01.2018
Aufstiegsroute:Grazer Hütte - Steiersee - Schwarzsee - Leistalm - Rosskogel
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Massive Triebschneemengen in allen Expositionen (vom Freitag), stellenweise eingeschneit von Neuschnee (vom Samstag). Starke Wechtenbildung. Etliche spontane Lockerschneerutsche und kleinere spontane Schneebrettlawinen.

In der Gipfelabfahrt Richtung Leistalm kurioser Weise stellenweise tiefer ungebundener feinster Powder (lokale Windkuriosität?).

Anmerkungen:

Kompressionstest bei der Leistalm ergab mehrere Brüche. Ca. 60 cm großes Triebschneepaket auf alter Eislamelle in ca. einem Meter Tiefe kompakt abgegangen.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:
Schneequalität:Trockener windverfrachteter Schnee in großen Mengen.
Wetter:Leichter Schneefall, Sonne, Wind, Windstille - alles dabei.

Kosiak 2024m

Kärnten So, 21.01.2018 RupWal am 22.01.2018
Aufstiegsroute:Bärental P Stouhütte 960m - Johannsenruhe - Matschacheralm 1628m - SW Hang zum Kosiak 2024m
Abfahrtsroute:gleich wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Gipfelhang pickelhart u stellenweise eisig (Harscheisen gut zu brauchen)

Anmerkungen:

Ausweichtour in den Süden - Karawanken - sonniges Bergwetter und mäßige Lawinengefahr für Sonntag 21.1. prognostiziert

vom P ca. 5 Min. schitragen, da Straße aper, dann ausreichend Schnee am Fahrweg Ri Klagenfurterhütte ab 1300 sehr gute Schneelage

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:kompakter, bestens gesetzter Altschnee
Wetter:sonnig, ab 1700m teilw. starker NW-Wind

Die Wilde (1881m)

Totes Gebirge So, 21.01.2018 Bernhard W. am 21.01.2018
Aufstiegsroute:Vorderstoder (720m) - Wildalm - Wildalmleiten (1881m)
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Die Tour war heute sehr gut besucht. Tief winterliche Verhältnisse. Sehr viel Neuschnee. Traumhafte Abfahrt durch den Wald.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:
Schneequalität:Deutlich mehr als ein halber Meter Neuschnee. Oberhalb der Waldgrenze durch den starken Wind als gebundener Schnee.
Wetter:Mittelstarker Schneefall. Sehr starker bis stürmischer Wind oberhalb der Waldgrenze. Darunter nur leicht windig. Ca. -1°C beim Parkplatz. Zunehmend kälter beim Aufstieg - insb. später dann durch den Wind verschärft .

Graskogel

Eisenerzer Alpen So, 21.01.2018 Mario am 21.01.2018
Aufstiegsroute:Gößgraben-Forststrasse Ri. Grabnerspitze - Abzweig. links durch den Wald- Gipfel
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Wintermärchen mit Schneefall am Start, nicht kalt

Anmerkungen:

Heute Relax Tour mit meinen 2 Damen wink

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:3
Schneequalität:Puiva
Wetter:Schneefall , am Gipfel etwas windig

Speikkogel

Stubalpe Sa, 20.01.2018 white star am 21.01.2018
Aufstiegsroute:Vom Moasterboden
Abfahrtsroute:NO Rinne, Huslikhütte
Touren- bedingungen:

Ausreichende Schneelage vom Auto weg, im Wald locker eingefrachteter Neuschnee in beträchtlicher Höhe, im Übergangsbereich in das Waldgelände "spannender" Triebschnee!!!, auf der Hochfläche und im Gipfelbereich grauslich ab- und ausgeblasen...

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:Feiner Wintertag mit mäßigen Wind

Lagelsberg (Warscheneck) 2008 m

Totes Gebirge Sa, 20.01.2018 Johann Datzberger am 21.01.2018
Aufstiegsroute:Vorderstoder (Kehre) - Zellerhütte - Lagelsberg (2008 m), 3 Std., 1200 hm
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Sehr gute Tourenbedingungen von Lagelsberg und in der Zellerschneise bis zur Talstation der Materialseilbahn, danach immer noch zu wenig Schnee im Wald.

Anmerkungen:

Sehr gute Spuranlage am Sommerweg zur Hütte. Die Zellerhütte hatte offen und war gut besucht. Aufgrund der eingeschränkten Sicht und des starken Windes haben wir das Warscheneck nicht gemacht. Ziemlich stark verspurte Abfahrtsmöglichkeiten unterhalb der Zellerhütte.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:Pulver bis 50 cm, etwas windgepresst bis zur Zellerschneise, dann sehr gut zu fahren, harschiger Untergrund
Wetter:bewölkt, tlw. sonnig, starker und böiger Wind am Kamm und Gipfel, tlw. eingeschränkte Sicht, leichter Schneefall

Schafkogel (Hochsur)

Ennstaler Alpen So, 21.01.2018 MartinDaucher am 21.01.2018
Aufstiegsroute:Parkplatz Rot-Kreuz Kapelle → Kurzes Stück auf der Forststraße bis zu einer Abschneidung durch den Wald → Schöner Almboden bis zum Lärchen/Buchen-Hochwald → Hochwald bis zum Rücken des Schafkogels → Gipfel Schafkogel 1550m
Abfahrtsroute:Schöne Tiefschnee-Abfahrt in Richtung Inselsbacheralm (über Dauchersteig) bis zum Almboden, danach wieder der Forststraße entlang bis zum Parkplatz
Touren- bedingungen:

Sehr windig mit dichtem Schneegestöber

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:
Schneequalität:Viel Neuschnee der nicht mehr pulvrig ist sondern windgepresst.
Wetter:Bedeckt und Schneefall

Seite: « Erste  < 131 132 133 134 135 >  Letzte »

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen