Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Almkogel (2121m)

Totes Gebirge So, 7.01.2018 Bernhard W. am 7.01.2018
Aufstiegsroute:Tauplitz-Ort (896m) - der Ris'n - Rishöhe (1604m) - Leistalmhütte - Almkogel (2121m)
Abfahrtsroute:Almkogel - Leistalmhütte - Schwarzsee - Steirersee - Piste
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee ab Tauplitz-Ort. Der Ris'n war stark verspurt. Mangels Sonneneinstrahlung zumeist Harschdeckel, der ab der Leistalmhütte tragend war, darunter nur teilweise tragend und teilweise brüchig war. Dennoch nicht so schlecht zu fahren. Der Almkogel ist im oberen Teil etwas abgeblasen. Skidepot kurz unterhalb des Gipfels.

Anmerkungen:

Kleine Teile des Schwarzsees und des Steirersees sind noch nicht zugefroren - Spur daher nach Möglichkeit leicht oberhalb des Ufers.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Zumeist Harschdeckel, der über 1600m fast ausschließlich tragend war
Wetter:Starke Bewölkung. Ca. +3 °C auf 1274m (dank Außenthermometer an der Riesnerhütte). Im Bereich des Almkogels leicht windig, sonst windstill