Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

begunschitza , selenitza

Slowenien Mo, 20.03.2017 ffv am 21.03.2017
Aufstiegsroute:PP loibltunnel südportal - smucarski dom - gipfelkar - veliki vrh 2060 m ( abfahrt westkar ) ; über "zelenica" talgrund und südseitiges kar zur einsattelung zwischen pautz und selenitza ( skidepot ) , weiter über westflanke auf gipfel selenitza 2026 m
Abfahrtsroute:begunschitza : westkar ; selenitza : wie aufstieg bzw. über smucarski dom die piste hinunter zum PP
Touren- bedingungen:

ab PP ca. 100 hm ski tragen , dann alles durchgehend fahrbar

aufstieg gipfelkar  begunschitza zur zeit gerade noch ohne steigeisen machbar

westkar abfahrt 10 Uhr ein wenig zu früh , eine stunde später wäre besser gewesen

aufstieg zur selenitza in der mittagszeit schon sehr weicher / nasser schnee ,

abfahrt  13 Uhr pappig , starke  bremswirkung ( vielleicht mit wachs besser )

Anmerkungen:

die günstigen tourenverhältnisse in den karawanken haben die lange anfahrt wettgemacht !

schnee am vormittag nord- und westseitig hart ( harscheisen obligat ) ,

frühnachmittags südseitig zu weich , mühsam

(  zweite(r) nordseitige(r) aufstieg / bzw. abfahrt wäre skitechnisch wohl günstiger gewesen )

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:der jahreszeit und dem tagesgang entsprechend
Wetter:bestens