Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Bösensteine

Rottenmanner Tauern Mi, 8.02.2017 Franz am 9.02.2017
Aufstiegsroute:1. PP unterhalb der Edelrautehütte - Scheibelsee - Grüne Lacke - Sattel zw. G. und Kl. Bösenstein - Gratanstieg zum G. Bösenstein 2. Anstieg aus dem Kar zum K. Bösenstein
Abfahrtsroute:1. Gratabstieg - Abfahrt ins Kar bis auf Höhe der 3 kl. Seen 2. Abfahrt vom Kl. Bösenstein bis oberhalb der Grünen Lacke und nach kurzer Gegensteigung weiter durch die Rote Rinne in Richtung Scheibelsee und zurück zum Ausgangspunkt
Touren- bedingungen:

Nach dem (vor)gestrigen Neuschneefall hochwinterliche Bedingungen; auch die Außentemperatur hat sich wieder der Jahreszeit angepasst (-8 Grad am Ausgangspunkt in der Früh).

Vom Sattel zw. den beiden Gipfel Gratanstieg und -abstieg zum G. Bösenstein, da die (auch mögliche) Skiabfahrt vom Gipfel nicht lohnend war (tw. gebundene Schneetafel auf rutschiger Altschneedecke); Harscheisen beim Schlussanstieg hilfreich

Anmerkungen:

mehr zur Tour bald unter www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:10 cm Pulver (tw. gebunden auf harter Altschneedecke
Wetter:Mix aus Nebelfetzen und Sonne; -8 Grad in der Früh am Ausgangspunkt, immer noch -3 am Nachmittag