Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Brentenjoch, 2000 m

Tirol So, 31.12.2017 Spätschicht am 2.01.2018
Aufstiegsroute:Außerfern/Tannheimer Berge. Grän/PP Enge (€ 4,00 pro Tag) - Seebenalpe - Vilser Joch - Gipfel.
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg.
Touren- bedingungen:

Genug Schnee.

Anmerkungen:

Grandioser Panoramaberg. Nach N liegt einem der gesamte Allgäu zu Füßen und nach S reicht der Blick von der Zugspitze über die Ötztaler bis zu den Churfirsten in der Schweiz.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:
Schneequalität:Der Gentleman genießt - oder breitet besser den Mantel des Schweigens darüber... Der Traumpulver wurde am Vortag bis zum Gipfel verregnet. Daher patzig und Bruchharsch vom Feinsten. Lediglich der SE-Gipfelhang war in den obersten 150 hm einigermaßen fahrbar.
Wetter:Start bei +8° - also 22° wärmer als 2 Tage zuvor. Kaum Wind bis 100 hm unterm Gipfel, nahezu wolkenlos.