Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Dachstein von Gosau aus

Dachsteingruppe Sa, 2.12.2017 Markus am 3.12.2017
Aufstiegsroute:Start beim vorderen Gosausee - Ziel wäre der Dachstein gewesen, bei der Adamekhütte war dann aber Schluss (zuviel Schnee und sehr zeitaufwendig zum spuren)
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Die Tour war vom Parkplatz an mit Ski machbar, im ersten steilen Aufschwung war es aber alles andere als einfach. Ca.50 cm Pulver ohne Unterlage erschwerten den ersten Aufschwung, wo teilweise kurze Felspassagen überklettert werden mussten!! Im Nachhinein gesehen wäre es besser gewesen übern Sommerweg aufzusteigen, und nicht rechts davon auf der Skitour Route! Ab 1500 Meter super Schnee aber sehr kräfteraubend zum spuren!! Bei der Adamekhütte haben wir uns zum umkehren entschieden! Der obere Teil der Abfahrt war einfach nur genial zum fahren! grin

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:Pulver
Wetter:Wolkenlos, sonnig, eiskalt (-15 Grad)