Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Die Wilde (1917m)

Totes Gebirge Di, 1.01.2019 Bernhard W. am 2.01.2019
Aufstiegsroute:Vorderstoder - Wildalm - Wildalmleiten
Abfahrtsroute:ähnlich wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Der Neuschnee (ca. 40 cm) vom 31.12. war im unteren Bereich feucht und pappig. Mit zunehmender Höhe wurde der Schnee trockener. Im unteren Bereich (Skiwiese) gerade ausreichend Schnee. Auf der Forststraße zur Steyrsbergerreith waren am frühen Nachmittag beim Aufstieg schon Steine zu sehen. Bei der Abfahrt wurde hier auf den Belag Rücksicht genommen und kurz abgeschnallt. Ansonsten sehr gut zu fahrender Schnee (von pulvrig zu leicht windgepresst). Im unteren Bereich bei der Abfahrt war der zuvor pappige und stark verspurte Schnee allerdings schon leicht gefroren und hart.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:3
Schneequalität:Im unteren Teil zur Mittagszeit feucht, nach oben hin trockener bis zu pulvrig. Am Gipfelplateau etwas windgepresst.
Wetter:Abwechselnd bewölkt mit kurzen sonnigen aber auch nebeligen (Wolkenschicht) Phasen. Eher warm: +3°C beim Start um die Mittagszeit. Meist wenig Wind, am Gipfelplateau aber lebhafte Windböen.