Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Ebenstein

Hochschwabgruppe Do, 28.01.2016 Michael am 29.01.2016
Aufstiegsroute:Jassing - Sonnschienhütte - kl. Ebenstein - Ebenstein Zeit: 4:15 2123 Meter
Abfahrtsroute:Murmalboden
Touren- bedingungen:

30 Minuten bis zur Überquerung des Sonnschienbaches, danach durchgehend Schnee. Latschenfeld beim Aufstieg zum Ebenstein mühsam zu überwinden, danach sehr gute Bedingungen. Aufstieg zum Gipfel war problemlos zu machen. Abfahrt am Gipfelhang, feinster Firm. Je tiefer man gekommen ist, desto tiefer wurde der Schnee, war aber bis zum Murmelboden noch fahrbar. 

Anmerkungen:

Vermutlich wäre die Abfahrt entlang der Aufstiegsroute im Unteren teil schöner gewesen, jedoch wollte ich mir das Latschenfeld ersparen. Den Spuren zu schließen, haben das andere ähnlich gesehen. War eine sehr lohnende Tour. Hütte geöffnet. Auf der Terrasse in der Sonne gesessen, bei Temperaturen wie im April.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Firn und Sulz
Wetter:viel, viel Sonne, böiger Wind im Bereich kl. Ebenstein, am Gipfel fast windstill. Warm wie im April!