Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Edelfeld (2340 m)

Schladminger Tauern So, 8.03.2020 Bernhard W. am 9.03.2020
Aufstiegsroute:Etrachsee - Schöttelhütte - Edelfeld
Abfahrtsroute:nordöstlich vom Grübelsee in Richtung Trattenbauerhütte
Touren- bedingungen:

Beste Verhältnisse am Sonntag auf dieser Tour. Das dachten sich wohl auch andere bzw. wichen dem Preberlauf aus. Daher waren wir nicht alleine unterwegs. Dennoch fand sich noch Platz um eigene Spuren um Pulverschnee zu hinterlassen. Problemlos konnte mit dem Auto zum Etrachsee gefahren werden, wo aber nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Dann genügend Schnee, um direkt vom Parkplatz weg zu gehen und dorthin ohne Fremdkontakt zurück zu fahren. Bestes Skitourenwetter und herrliche Fernsicht. Durch die windgeschützte Lage wurde der Schnee bei den stürmischen Bedingungen am Vortag kaum in Mitleidenschaft gezogen. Das Vergnügen auf der Abfahrt war daher groß.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:In der Abfahrt pulvrig bis leicht windgepresst. Unten schon leicht feucht.
Wetter:Traumwetter: Sonnig und windstill. Temperaturen um den Gefrierpunkt.