Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Edelfeld

Schladminger Tauern So, 19.01.2020 Franz am 20.01.2020
Aufstiegsroute:Etrachsee - Schöttelhütte - Obere Schöttelhütte - Grübelsee - Gipfel
Abfahrtsroute:bis Grübelsee wie Aufstieg, danach in direkter Linie in der Rinne hinunter bis zum Talboden; am Weg zurück zur Schöttelhütte und entlang des Aufstiegsweges zurück zum Etrachsee
Touren- bedingungen:

10 - 15 cm Neuschneezuwachs haben ein kleines Gefühl von Hochwinter aufkommen lassen

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:beim Etrachsee "mausknietief", später auf 10 - 15 anwachsender Neuschneezuwachs auf fester Altschneedecke; im freien Gelände verblasen
Wetter:überschwappender Wolkenstau mit leichtem Schneefall aus dem Norden; vom Süden einige sonnige Momente; böiger Wind und eisig kalt; die letzten 150 Hm bis zum Gipfel im whiteout