Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Elbrus

---- andere Länder ---- Do, 26.04.2018 Chri Leitinger am 2.05.2018
Aufstiegsroute:2 Akklimatisationstage mit Aufstiegen bis 4250m bzw. 4700m vom Containerlager auf 3700m aus. Gipfeltag am 28.4.2018. Nach einem Pausetag noch eine kurze Tour bis zur Prijut 11 mit anschließender Geltscherabfahrt über den Kleinen Azau Gletscher
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Von 4600m bis 5000m geringe Schneeauflage auf Blankeis, ansonsten feste Schneedecke die meist vom Wind bearbeitet wurde. Ein Teilnehmer konnte den gesamten Aufstieg und die Abfahrt mit Ski absolvieren, der Rest startete unterhalb der Bastukhov Felsen mit Steigeisen.

Anmerkungen:

Verteilt auf den Tag waren rd. 40 Bergsteiger am Gipfel, dh recht wenig Betrieb. Dank unseres Co-Guides Svjeta haben alle Teilnehmer den Gipfel des Elbrus erreicht. Mehr Bilder und einen Bericht in den nächsten Tagen im Blog unter: www.chri-leitinger.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:1
Schneequalität:Viele kleine Windgangel ab ca. 4600m. Bei der Variantenabfahrt über den Kleinen Azau Gletscher gute, meist firnige Verhältnisse.
Wetter:Mit Ausnahme eines halben Tages mit Nebel und leichtem Schneefall, immer sonnig, kaum Wind. Am Gipfeltag -10 Grad und Windstille auf 5000m. Am Gipfel war eine Softshell- oder Gorejacke ausreichend.