Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Erkundungstour zu Fuß auf der Veitsch

Mürztaler Alpen Sa, 4.11.2017 Michael am 7.11.2017
Aufstiegsroute:Brunnalm - Goassteig - Seebodenhütte - Sebodenkogel 1850
Abfahrtsroute:Seebodenkogel - Hohe Veitsch - Graf Meran Haus - Brunnalm
Touren- bedingungen:

Auf der Südseite sehr warm und sonnig, auf der Nordseite liegt schon einiges an Schnee in den Rinnen und Mulden.

Anmerkungen:

Es waren bereits die ersten Skispuren am Gipfelhang und in der Schallerrinne zu sehen. Der Gipfelhang an sich, war meiner Meinung auch schon lohnend.

Ich hoffe, ich habe mit dem Beitrag gelangweilt.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:
Wetter:24 Stunden auf der Veitsch, bei traumhaften Herbstwetter