Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

G. Schober

Seckauer Tauern Mo, 12.02.2018 Franz am 12.02.2018
Aufstiegsroute:Wald a. Sch. - Schwarzbeeralm - G. Schober; Wiederanstieg v. SW
Abfahrtsroute:Zwischenabfahrt nach SW; Talabfahrt in etwa wie Aufstieg, ab der verfallenen Jagdhütte die Wegkehren, die man im Aufstieg durch den Hohlweg abkürzt, ausfahrend
Touren- bedingungen:

Genug Schnee auf der gesamten Tour; Altschneedecke gut gesetzt, Neuschneezuwachs zum Zeitpunkt der Tour überschaubar und ohne Windeinfluss; daher auch die Querung unter dem Kl. Schober bedenkenlos
 

Anmerkungen:

mehr zur Tour bald unter www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:pulvriger Neuschnee auf gesetzter Altschneedecke; südseitig ist die Unterlage knusprig, daher etwas schwerer zu fahren; in den der Sonne abgewandten Bereichen ist auch die Altschneedecke unter der Neuschneeauflage noch pulvrig
Wetter:Schneefall und kaum Wind auch im kammnahen Bereich; Sonne hat durch die Wollkendecke "gelugt"