Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Gamskögel (2386m)

Triebener Tauern So, 27.03.2016 Wolfgang Woess am 27.03.2016
Aufstiegsroute:Start Bergerhube um 9 (etwas spät), vorhandene Aufstiegsspur im Bereich der Rinnen unter der Königin etwas unorthodox (zu weit rechts). Normalaufstieg NW-Rinne, genug Schnee vom Start bis zur Scharte, ab da zu Fuß zum Gipfel. Traumwetter, recht viele Ostertourengeher unterwegs.
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg, wenn man sich in der NW-Rinne ganz rechts (oder auch links) gehalten hat recht guter, schon etwas kompakter Pulverschnee abgesehen vom obersten Stück. Ab und zu verborgene Steine. Unter der Prinzessinen-Rinne wieder angefellt und bis zum Rücken der Prinzessin auf 2000m (dort wo die Rinne richtig anfängt) 200hm wieder aufgestiegen. Besonders schöne Abfahrt am breiten Hang, Pulverschnee auch hier schon kompakt, aber gut. Ab Baumgrenze Schnee zunehmend stumpf.
Touren- bedingungen:
Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:
Wetter: