Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Gr. Wildkamm, 1.874 m

Mürzsteger Alpen Mi, 27.12.2017 Michael am 27.12.2017
Aufstiegsroute:Ort Niederalpl - Rodel - Ostflanke - Gr. Wildkamm
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Eigentlich war die Besteigung der Hohen Veitsch über die Rodel geplant. Der Föhnsturm samt Schneefegen hat allerdings bereits am Vormittag derart stark ins Rodeltal durchgegriffen, dass ein Aufstieg aufs Plateau nicht lohnend bzw. sogar gefährlich erschien. Wir haben uns daher für den Durchstieg der Wildkamm Ostflanke (windstill!) mit Steigeisen und Pickel entschieden und sind ebendiese bei wunderbar kompakten Schneeverhältnissen auch abgefahren.

Anmerkungen:

Die versicherte Unterbrecherstelle der Rodel ist derzeit noch wenig mit Schnee gefüllt, Auf- und Abstieg via Stahlseil und Leiter möglich.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:vom Start weg ausreichend Schnee, Forststraße zum Teil etwas zu gründlich geräumt, Schnee im untersten Bereich feucht und schwer, ab der Baumgrenze kompakt und windbearbeitet, frische Einfrachtungen durch aktuellen Südföhn
Wetter:bewölkt, in Gipfelhöhe Nebel, eher mild, Föhnsturm