Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Griesmoarkogel & Himmeleck

Triebener Tauern Do, 12.03.2020 Johann Datzberger am 12.03.2020
Aufstiegsroute:PP Reichenstaller - Beisteineralm - Griesmoarkogel (2009 m) - Himmeleck (2096 m);4 Std., 1075 hm
Abfahrtsroute:Abfahrt vom Himmeleck zur Liesingkaralm
Touren- bedingungen:

Gute Tourenbedingungen, jedoch wenig Schnee bis Ende des Steinbruchs, dann ohne Probleme über beide Gipfel. Grat zum Himmeleck ist ziemlich abgeblasen, jedoch mit Vorsicht begeh- und befahrbar. Abfahrt zur Liesingkaralm war sehr gut, etwas schon tiefer Firn. Ab Liesingkaralm auch durch den Wald ohne Probleme bis zum Steinbruch fahrbar. Mit etwas Umsicht vorbei am Steinbruch noch bis kurz vor der unteren Straße mit Schi befahrbar.

Anmerkungen:

3 Euro für die stark verkleinerten Parkmöglichkeiten scheinten mir zu hoch, daher halbe Parkplätze, halbe Spende.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Firn, tief, tlw. sulzig, tlw. Schmelzharsch
Wetter:sonnig, sehr warm, fast windstill