Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Grießmoarkogel 2009m

Triebener Tauern Do, 3.12.2020 Bergfreund am 12.03.2017
Aufstiegsroute:PP Reichenstaller- Beisteineralm- Grießmoarkogel Abfahrt über Liesingkarhütte zum Steinbruch Wiederanstieg Beisteineralm- Grießmoarkogel
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:Tour vom Parkplatz weg gut machbar,zwischen 10 und 30cm Pulverschnee Auflage aus den lezten Niederschlagsereignissen.
Anmerkungen:Unterhalb vom Steinbruch ist es Matrialschonender die Forststraße abzufahren.
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Pulver, im untersten Teil schon am späteren Vormittag in der Sonne pappig
Wetter:Wolkenarm, windschwach, frühlingshafte Temperaturen