Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Griesstein

Hochschwabgruppe So, 12.02.2017 da oide neiwoida am 12.02.2017
Aufstiegsroute:Brunntal-Lang Eibl Schlucht- Griesstein 2023 m
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Der untere Teil der Lang Eibl Schlucht teils hart bis eisig, der obere Teil windgepresst mit vielen Windgangeln. Der untere Teil könnte etwas Schnee gebrauchen. Vom Griesstein kommen immer wieder Steine in die Schlucht, sehr gefährlich auf den harten Boden.

Anmerkungen:

Heute haben nur 4 Niederösterreicher und ich die Tour gemacht. An dieser Stelle noch ein herzlicher Gruß an die 4. War sehr überrascht als sie meinten ich sei `da oide neiwoida`. Aber sie haben sich nicht getäuscht.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Hart bis eisig (Steilstück bei Engstelle) in der Schlucht. Weicher am Griesstein, leicht firnig.
Wetter:Wunderschön - warm und windstill am Gipfel