Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Großer Bösenstein 2448m

Rottenmanner Tauern Di, 16.04.2019 shorty the. am 16.04.2019
Aufstiegsroute:Parkpl. Edelrautehütte – Grüne Lacke – Gr.Bösenstein - östliche Nordrinne – Ochsenkar - Parkpl. Edelrautehütte.
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee vom Parkplatz weg bis auf den Gipfel. Nach einer klaren, kalten Nacht war der Schmelzharsch am Morgen hart und Großteils tragfähig. Heute konnte man problemlos aufsteigen, für sichere Skitourengeher war es auch möglich bis auf den Gipfel mit den Ski aufzusteigen.Der Einfahrtsbereich der östlichen Nordrinne hat diesen Winter weniger Schnee als üblich(für einen schneereichen Winter), ist aber halbwegs machbar. Zu beachten ist der frisch abgelagerte Triebschnee im linken(westlich), höheren Einfahrtsbereich der ö.Nordrinne, weshalb wir über die rechte, etwas tiefere Einfahrtsmöglichkeit in die ö.Nordrinne eingefahren sind!

Anmerkungen:

Der frische Triebschnee und die pulvrige Schneeauflage im Sektor Nord oberhalb 2200m rutscht im steilen Gelände bei geringer Zusatzbelastung ab! In tieferen Lagen sind oberflächliche Nassschneerutsche leicht auszulösen.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Sulzschnee, Schmelzharsch, Triebschnee und teils pulvriger Schneeauflage oberhalb 2200m nordseitig.
Wetter:Sehr sonniges, im Verlauf der Tour warmes Wetter mit leichtem Wind.