Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Grosses Tragl

Totes Gebirge So, 27.03.2016 wayback am 29.03.2016
Aufstiegsroute:Tauplitz- Steirerseehütten- Traglhals- Grosses Tragl
Abfahrtsroute:Traglhals- Haberboden- Gasslrücken- Langkar- Ödernalm Wiederaufstieg: Ödernalm- Öderntörl-Tauplitz
Touren- bedingungen:

ausreichend Schnee, Aufstieg landschaftlich einmalig, einige Nassschneerutsche auf südexponierten Steilhängen, Abfahrt leichter bis schwerer tiefer Sulz, etwas mühsam und nicht wirklich lohnend

Anmerkungen:

Aufstieg top, Abfahrt Flop (schwierige Orientierung, Schneeverhältnisse, kurze Gegenanstiege), Aufstieg Ödernalm bis Tauplitz zach, Abfahrt Richtung Ödernalm nur bei besten Bedingungen lohnend

Neuschnee der Vortage (bis 20cm) in allen Sektoren als Nassschneerutsche, da kaum Verbindung zur Altschneedecke, Schmelzharschdeckel als Gleitschicht

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:3
Schneequalität:bis 9 Uhr Pulver, Harschdeckel, danach Firn bis Sulz
Wetter:wolkenlos, gefühlte zweistellige Plusgrade in 2000m, kaum Wind