Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Großes Wiesbachhorn 3564m,Hinterer Bratschenkopf 3413m,Klockerin 3425m

Salzburg Do, 18.05.2017 Bergfreund am 18.05.2017
Aufstiegsroute:Ferleiten-Käfertal-Eichhornruh-Gruberkar-Klockerin-Hinterer Bratschenkopf- Großes Wiesbachhorn
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg.
Touren- bedingungen:Sehr gute Verhältnisse aktuell um das Große Wiesbachhorn mit Ski zu ersteigen. Besteigung/Befahrung aktuell bis zum Gipfel möglich. Bis zur Eichhorn Ruh 1710m mit dem Rad gefahren dann direkt auf Ski umgestiegen nur eine 30m Unterbrecherstelle.
Anmerkungen:Bis zur Eichhornruh sind es 6km und 600hm. Insgesamt sind 3000hm zu absolvieren. Alternative Nächtigung im Gruberschartenbiwak möglich! Abfahrt über Teufelsmühlenkees nicht lohnend.
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Sulz,pistenartig,Firn
Wetter:Beinahe Wolkenlos, windstill selbst am Gipfel