Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hinkareck (1932 m) von Süden

Eisenerzer Alpen Mo, 15.01.2018 Johann Datzberger am 16.01.2018
Aufstiegsroute:Wald/Schoberpaß - Brunnebenalm - Herberge - Enzianboden - Hinkareck, 3 Std., 1050 hm
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg mit Varianten
Touren- bedingungen:

Sehr gute Tourenbedingungen was den Schnee betrifft, das Wetter war nicht so gut. Alle Forstweg ab und bis zur Alm problemlos befahrbar, genügend Schnee ab 1200 auch im Wald. Manche Schläge waren sehr gut zu fahren, jedoch auf Aufforstungen achten.

Anmerkungen:

Wollte eigentlich weiter zum Zeiritzkampel, das Wetter war aber nicht so toll. Trotz vorausgesagtem Sonnenfenster nur kurze sonnige Momente bei der Abfahrt.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Harter und tragender Untergrund, 5 bis 10 Pulver drauf
Wetter:bewölkt, nebelig, leichter Schneefall und Wind, kurze sonnige Momente nachmittags