Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hinkareck

Eisenerzer Alpen Sa, 23.01.2016 Franz am 23.01.2016
Aufstiegsroute:Kurzteichen - Herberge (2x zwischenabfahrt) . Enzianboden - Hinkareck
Abfahrtsroute:Hinkareck - Kurzteichen
Touren- bedingungen:

Die Schneedecke hat sich seit der Vorwoche zwar etwas gesetzt, ist aber teilweise immer noch grundlos und daher nicht als Basis für das genussvolle Schifahren brauchbar; Bedingungen am ersten Hang der Herberge, wo Schnee ohne Windeinfluss gefallen ist, jedenfalls besser

Der Neuschneezuwachs ab ca. 10.00 Uhr wurde oberhalb der Waldgrenze zur Gänze verblasen!!!  Daher starke Einwehungen v.a. im Ostsektor
 

Anmerkungen:

Anfahrt mit 4 WD in die Kurzteichen dzt problemlos

mehr zur Tour bald unter www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:3
Schneequalität:Pulver bis windgepresst, von allem etwas; südseitig in steileren Passagen durch die Sonneneinstrahlung vom Vortag auch dünnes Krusterl
Wetter:anfangs noch klar, schnell zuziehend und zwischendurch auch starker Schneefall ab ca. 9.30 Uhr; stürmisch im Bereich zwischen Enzianboden und Hinkareck