Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hochhäusel

Eisenerzer Alpen Di, 1.01.2019 Peter P am 1.01.2019
Aufstiegsroute:über die Pfarralm auf das Hochhäusl ("Skigipfel östl. des Gipfels, ca. 1960m"), ca. 13:30
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Viel Neuschnee im Wald schon etwas schwer, oder der Waldgrenze trocken und windgepreest. 

Anmerkungen:

Auf ca. 1760m habe ich ein Schneeprofil gegraben und einen kleinen Blocktest durchgeführt. in ca. 40 cm Tiefe gab es innerhalb des fast durchgängig gleich weichen Schneedecke (1-2) einen Bruch, ca. 10 cm oberhalb der Eislamelle an der Oberfläche der Altschneedecke (sieheFoto)

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:3
Schneequalität:Viel Neuschnee, im Wald schon etwas schwer, weiter unten feucht. Ober der Waldgrenze trocken und windgepresst
Wetter:Großteils bedeckt, zw. Sonnenfenster mit hoher Schichtbewölkung, recht warm, oben kalt durch den Windeinfluß