Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hochschwung Schattnerzinken

Rottenmanner Tauern Di, 14.03.2017 xeisclochard am 14.03.2017
Aufstiegsroute:Vom PP beim Almwirt in Oppenberg über die Mödering auf den Hochschwung 2196 m, Abfahrt nach Nordwesten bis ca. 1750 m und Wiederaufstieg zum Schattnerzinken 2156 m
Abfahrtsroute:Mödering
Touren- bedingungen:

allgemein gute Tourenbedingungen in Oppenberg, es dürfte am Wochenende allerhand los gewesen sein, vorallem am Hochschwung. Der Gipfelbereich ist zwar abgeweht, ist aber kein Problem. Wirklich lästig heute waren die verschärften Bedingungen was den Wind im Kamm- und Gipfelbereich betrifft,

Anmerkungen:

Das Kar nördlich des Schattnerzinkens war noch gänzlich unberührt und war auch rel. gut zu fahren

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:bis knapp unter der Waldgrenze hatte es auch im Schatten Plusgrade und der Schnee war etwas weich, darüber ein Mix aus Pulver und durch den Wind "behandelter" Oberfläche aber durchgehend gut fahrbar
Wetter:teilweise Sonnig, Im Kammbereich stark windig