Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hochwildstelle 2747m

Schladminger Tauern Mo, 22.04.2019 jurek am 24.04.2019
Aufstiegsroute:Ghf.Winkler, Sattentalalm, Langschneerinne, Tratenscharte, Hochwildstelle. 4 1/2 Std. ab Schrank
Abfahrtsroute:Gleich
Touren- bedingungen:

In Reihenfolge : Schotter, Harsch, Butterfirn, Firn, Sulz, Schotter

Anmerkungen:

Schnee ab Sattentalalm. Schrank war noch zu (zumidest für uns). Die Bessere dürften schon mit Auto zu Sattentalalm weiter fahren ( kein Kommentar) .Das macht Männervariante mit 1700hm zu gehen aus. Gipfelgrat fast Schnee und Eisfrei. Schöne , sichere aber ausgesetzte Kletterei (II) in Felsen. Am besten ohne Steigeisen. Letzte 10m Schneerampe ziemlich luftig und um 12Uhr schon a bissl weich. Mit Pickel ist gut gegangen.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Harsch, Butterfirn, Firn, Sulz. 2/3 war wunderbar mit Langschwung zum fahren! Juhu!
Wetter:Kaiserwetter