Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hohe Nock u. Hagler (Teil 1)

OÖ. Voralpen Sa, 27.01.2018 ChurchMountain am 28.01.2018
Aufstiegsroute:Budergraben - SO-Kamm
Abfahrtsroute:Südflanke, kurzer Gegenaufstieg Hagler (ca. 150hm) Abrißtal
Touren- bedingungen:

Frühjahrsbedingungen - tragfähiger Schmelzharschdeckel im Aufstieg (bis ca. 11:00 / je nach Höhe)

Abfahrt im Butterfirn bis ca. 1.000m dann Sulzschnee

Anmerkungen:

tw. störende Lockerschneelawinenknollen

auf Wechten ist zu achten

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:tragfähiger Schmelzharschdeckel, Butterfirn, Sulz nordseitig unter Gamsplan auf ca. 1.750 Schneeprofil (Eislamelle ca. 40cm tief, Schwachschicht oberhalb - weicher aber gebundener Triebschnee darüber - bei 2-te x Klopfen aus Handgelenk !!!! abgegangen)
Wetter:sonnig, -5°C bei Start nmtg. sehr warm, leichte Brise im Gipfelbereich