Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

HOHE VEITSCH über Schaller

Mürztaler Alpen Fr, 18.03.2016 PointWe am 18.03.2016
Aufstiegsroute:Skipiste - Schaller - Gipfel - (8:00-9:45)
Abfahrtsroute:zwischen Schallerrinne 1 +2 im unverspurtem Bereich und dann linkshaltend im Staudenhang in der Nähe des Anstieges
Touren- bedingungen:

Zwar wolkenloses Wetter, aber kalt und windig (-4°C bei 50km/h).Anstiegsspur ab 1700 m bis zum Meranhaus sehr hart (HARSCHEISEN). Eine neue Anstiegsspur zu gehen war von Vorteil, da die alte Spur sehr glasig und hart war. Abfahrt war dann im unverspurtem Bereich sehr schön, je weiter hinunter desto firniger. 

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:griffig, pulvrig, firnig
Wetter:wolkenloses Wetter