Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hohe Veitsch

Mürzsteger Alpen Sa, 30.01.2016 Franz am 31.01.2016
Aufstiegsroute:Brunnalm (Ghf Scheikl) - Skipiste Sonnkogel - Sommerweg - Hochfläche - Gipfel
Abfahrtsroute:Hochfläche - Schallerrinne - Skipiste
Touren- bedingungen:

Frühjahrsverhältnisse im Jänner; im Bereich oberhalb der Sonnkogel-Schlepplift-Bergstation (noch) genug Schnee für durchgehende(n) Aufstieg und Abfahrt auf Skiern; Auch am Sommerweg ein durchgehend schmales Schneeband; zum Schluss quert man allerdings in Richtung Schaller nach W

Anmerkungen:

Durch den frühen Aufbruch hatten wir - obwohl wir nicht die ersten am Gipfel waren - den vielbesuchten Gipfel für uns alleine!

mehr Bilder bald unter: www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:1
Schneequalität:Nach dem Regen des Vortags und durch die nächtliche Abkühlung sehr harte Schneedecke in der Früh; in der Schallerinne pistenartig ausgefahren; auf der Hochfläche stellenweise eine dünne Triebschneeauflage; durch die Sonneneinstrahlung firnte es in der Schaller schon früh auf
Wetter:Sonnenenschein und nur ein leichtes Lüfterl auf der Hochfläche