Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hohe Veitsch

Mürztaler Alpen Mi, 17.04.2019 Harald Schober am 17.04.2019
Aufstiegsroute:Parkplatz Gasthaus Scheickl - Aufstieg über die Piste unter dem Sessellift und dann zur Bergstation des westlichen Schleppliftes und von dort über den Schlangeweg zum Graf Meran Schutzhaus und weiter zum Gipfel 1981 m
Abfahrtsroute:ähnlich Aufstieg, aber Abfahrt über die Schallerinnen
Touren- bedingungen:

Idealst. Ich denke, dass war heute die beste Abfahrt im ganzen Winter. Ich fuhr um 11 Uhr vom Gipfel ab. Der Gipfelhang war leicht aufgefirnt. Ab der Abfahrt in die östliche Schallerrinne bis zum Gasthaus Scheikl herrlichster "Butter-Firn".

Anmerkungen:

Noch reichlichst Schnee auf der gesamten Tour.

Weitere Fotos auf Facebook.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:
Schneequalität:Beim Aufstieg waren noch Harscheisen nötig. Aber ab 11 Uhr Firn.
Wetter:Sonnig, aber teilweise sehr starker böiger Wind.