Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Hühnerkogel und Almkogel

OÖ. Voralpen Mi, 6.02.2019 Johann Datzberger am 6.02.2019
Aufstiegsroute:Kleinreifling, PP Klaus (521 m) - Saileralm - Übergang - Querung fast bis zum Marterl - über einen Rücken zum Hühnerkogel (1474 m) - Abfahrt "Im Kar" bis 1200 m - Hühnerkogel - Abfahrt Übergang - Übergang (1216 m) - Almkogel (1513 m); 4 Std., 1550 hm
Abfahrtsroute:Vom Hühnerkogel über freie Flächen SO "Im Kar" bis 1200 m, vom Hühnerkogel im lichten Hochwald zum Übergang, vom Almkogel links vom Gipfelhang nach Klaus
Touren- bedingungen:

Sehr gute Tourenbedingungen, die Steilhänge des Almkogels vom Übergang zur Aufstiegsspur sind tlw. noch nicht ganz entladen, den Gipfelhang des Almkogels besser nicht direkt befahren (großes Schneemaul rechts)

Anmerkungen:

Die Lawinen unterhalb der Arzmauer rechts vom Aufstieg sind großteils abgegangen

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:
Schneequalität:Pulver auf harter Unterlage, Harsch, Firn, hart bei der Abfahrt ins Tal aber auch genug Schnee
Wetter:wolkenlos, warm, nur leichter Wind am Almkogel