Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kagelschinken 1845m Plöschkogel 1668m

Eisenerzer Alpen Mi, 27.03.2019 shorty the. am 27.03.2019
Aufstiegsroute:Eisenerzer Ramsau-Teicheneggsattel-Kragelschinken-Kohlleitenalm-Plöschkogel-Eisenerzer Ramsau
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Vom Parkplatz weg ausreichend Schnee um mit den Ski diese Tour problemlos gehen und abfahren zu können. Die Neuschneeauflage war nur in den vom Wind abgewandten Bereichen locker und ungebunden. Der starke teils stürmische Wind der letzten Tage hat zu Schneeverfrachtungen und Wechtenbildungen geführt, besonders hinter Geländekannten sowie in Rinne und Mulden liegt derzeit frischer und teils störanfälliger Triebschnee!

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Kompakte Altschneedecke, Sulzschnee, Schmelzharsch, Neuschnee <10cm, frischer Triebschnee!
Wetter:Bewölkt, nebelig, Schnee und Graupelschauer, leichter Wind, leichter Temperaturanstieg im Verlauf der Tour.