Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kaiserwart 2033m

Eisenerzer Alpen So, 31.03.2019 shorty the. am 31.03.2019
Aufstiegsroute:Parkplatz - Kalte Fölz-Kaiserwart
Abfahrtsroute:Abfahrt etwa wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Vom Parkplatz weg ca.200Hm die Ski am Rucksack aufsteigen bis zum ersten nennenswerten Schnee, den eisigen und hart gefrorene Lawinenkegeln im Graben. Nach wenigen Hm im Aufstieg mit den Ski habe ich umgerüstet auf Steigeisen und bin auf dem eisigen, tragfähigen Schmelzharsch bis ca.1550m bequem mit den Steigeisen aufgestiegen. Ab 1550m dann mit Ski bis auf den Gipfel der Kaiserwart. Die Abfahrt war heute bis ca.850m halbwegs ok, mit Augenmerk auf vereinzelte Steine die auf der Schneedecke liegen. Die Lawinenkegel im Gaben waren nahezu unfahrbar.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Kompakte Altschneedecke, Schmelzharsch, Triebschnee.
Wetter:Sonniges, frühlingshaft warmes Wetter, kaum Wind.