Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kampl 2080m

Salzburg Mi, 9.03.2016 Martin G. am 10.03.2016
Aufstiegsroute:Neuberg - Arzbergalm - Sulzenkaralm - Langtal
Abfahrtsroute:Sulzenkar - Arzbergalm - Neuberg
Touren- bedingungen:

Unter der Waldgrenze windstill, lockerer Pulver. Ab Langtal stürmischer Gegenwind, der innerhalb von Minuten die Aufstiegsspur mit "Beton" zuschüttete. Abbruch überlegt, jedoch durchgebissen. Sulzenkar trotz der eher ungünstigen Bedingungen zunehmend verspurt, im windstillen Lee gelegen. Hier hatten wir lange die Gelegenheit, uns die Situation von der Sulzenkaralm aus anzuschauen.

Anmerkungen:

einsame lange Schitour, die erst im Langtal an eine häufig begangene Tour anschließt

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:3
Schneequalität:unter der Waldgrenze 20 - 30cm lockerer Pulver, ab Mittag stichig oberhalb deutlicher Windeinfluß, südseitig in Lee bis 30cm Triebschnee, der auf der gesetzten Altschneedecke in sehr steilen Lagen in Lockerschneerutschen abrutschte
Wetter:Südföhn, aufklarend