Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kerschkern 2225m

Triebener Tauern So, 26.03.2017 shorty the. am 26.03.2017
Aufstiegsroute:Jansenberger-Hühnerkar-Silberrinne-Kerschkern 2225m-Nordrinne-Hühnerkar-Jansenberger
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Vom Parkplatz weg bis ca.1350m kaum Schnee, ab da durchgehende Schneedecke bis zum Gipfelaufbau. Oberhalb der Waldgrenze tragfähiger Schmelzharsch, ab ca. 1900m ist die Schneedecke sehr kompakt. In der sehr harten Silberrinne war heute der Aufstieg mit Steigeisen recht bequem. Die Abfahrt ins Hühnerkar über die  harte, griffige Nordrinne war gut fahrbar. Erst im Waldbereich mühsamer und extrem nerviger Bruchharsch(tiefer, nasser Sulz mit Kruste).

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Nasser Sulzschnee, Schmelzharsch.
Wetter:Bewölkt, nebelig zeitweise sonnig, wenig Wind.