Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kreuzkogel

Ennstaler Alpen Sa, 9.03.2019 Stifi am 9.03.2019
Aufstiegsroute:Kematen - Kematengraben - Westrinne - Kreuzkogel (2011m)
Abfahrtsroute:in etwa entlang des Aufstiegs
Touren- bedingungen:

Schon vom Ausgangspunkt weg gibt es auch im Wald noch genügend Schnee (allerdings von der Früh weg feucht/nass). Oben, aufgrund der dünnen Triebschneeauflage, sehr schön zu fahren. Im Wald fährt es sich dafür etwas mühsam.

Anmerkungen:

In den Steilstufen (vor allem im Bereich Steinerner Wirt Brunnen) sind potentielle Gleitschneelawinen zu beachten. Im oberen Bereich der Westrinnne sind (teils verschneite) Schneemäuler.

Die Westrinne ist gut im Beitrag vom Dürrenschöberl vom 20.01.2019 ersichtlich.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:2
Schneequalität:Insgesamt stark durchfeuchtet mit 5cm Neuschneeauflage (ab ca. 1400hm feucht und ab ca. 1600hm Triebschnee).
Wetter:bewölkt, teilweise starker Wind aus NW