Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Krügltörl(bis ca.2040m)

Triebener Tauern Do, 12.03.2020 shorty the. am 12.03.2020
Aufstiegsroute:Bergerhube – Schaunitzalm – Kügltörl
Abfahrtsroute:Abfahrt etwa wie Aufstieg.
Touren- bedingungen:

Abgesehen von der Forststraße Richtung Moaralm ausreichend Schnee um mit Ski problemlos zum Krügltörl aufsteigen und von dort abfahren zu können.  Die Schneebedingungen waren heute etwas wechselhaft, harter aber nicht immer tragfähiger Schmelzharsch in den schattigen Nordseiten oberhalb der Waldgrenze bis nasser, nicht allzu tiefer Sulzschnee in tiefen Höhenlagen. Insgesamt gesehen waren die Abfahrtsbedingungen nach einer klaren Nacht besser als erwartet und halbwegs ok!

Anmerkungen:

Wer dieser sinnlosen Beschreibung die in vielen Skitourenführern und Wanderkarten als „Skiroute“ auf den Kerschkern übers Krügltörl angeführt wird folgt, muss derzeit ab dem Krügeltörl die Ski über steiles Blockgelände auf den Südrücken tragen!

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Kompakte Altschneedecke mit Schmelzharsch, aufgrund der Tageserwärmung teilweise nasser Sulzschnee in den der Sonne zugewandten Bereichen.
Wetter:Sehr sonniges, warmes Wetter, kein Wind.