Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kühfeld (1923m)

Totes Gebirge So, 19.02.2017 Luis Trinker am 19.02.2017
Aufstiegsroute:Pyhrnpass -Hintersteiner Alm-Gschwandgraben-Aiplhütte
Abfahrtsroute:ähnlich wie Aufstieg - ab Jhtt.Losegg auf der Forststraße
Touren- bedingungen:

sonnig u.-2 Grad am Morgen, am Vormittag schwappt der Hochnebel aus dem Ennstal herüber, gegen Mittag löst sich alles wieder auf.

Vom Parkplatz neben der Pyhrnpass  Bundesstaße noch durchgehende Schneedecke bis zum Gipfel.

ca. 10 cm Neuschneeauflage,darunter tragender Harsch,mit vielen alten Spuren.Im Schatten noch ein wenig Pulver,in der Sonne ab Mittag bereits sehr weich.

Der Angerkogel heute wieder sehr gut besucht,am späten Vormittag sind Parkplätze sehr rar.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:
Schneequalität:tragender Altschneedeckel mit ca. 10 cm Neuschnee
Wetter:wolkenlos, wenig Wind,warm