Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Kurzbericht Südliche Ötztaler (Südtirol)

Italien Di, 28.03.2017 Bergfreund am 28.03.2017
Aufstiegsroute:4 Tourentage vom 25.03 bis 28.03.2017 in den südlichen Ötztalern verbracht. Ausgangspunkt für die Touren war das Berghotel Glieshof 1820m im Matschertal,das ich wärmstens weiterempfehlen kann. Touren waren auf die Weißkugel 3739m, Bärenbartkogel 3553m,Upiakopf 3175m, Litzner 3206m,Pleresspitz 3188m,Gawelzspitz 3175m,Ramudelkopf 3330m,Salturspitze 3433m.
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:Gute Verhältnisse für die gesamten Touren aber leider schon eine schwache Schneelage in den gesamten Ötztalern. Bis 2000m sind die Ski bereits zu Schultern. Dennoch sehr lohnende Touren.
Anmerkungen:Die meisten Gipfelanstiege im Matschertal sind alpin und nicht bis ganz oben mit Ski ersteigbar. Steigeisen und oder Pickel großteils vorteilhaft.
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Pulver,Firn, Pistenartig
Wetter:Ein Tag schöner als der andere.