Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Lahngang 1778 m

Ennstaler Alpen Di, 25.12.2018 Hannes Pichler am 26.12.2018
Aufstiegsroute:Kaiserau Parkplatz - Wagenbänkalm - Westgipfel
Abfahrtsroute:Durch die bewaldete Nordflanke
Touren- bedingungen:

Schneidender Wind am Gipfel, sonst recht angenehm, da meist vom Wald geschützt. Touren im freien Gelände waren am Christtag nicht empfehlenswert.

Anmerkungen:

Mehrere Wumm-Geräusche beim Aufstieg über den flachen Südrücken (Leeseite!) zeigten, dass wir südseitig mindestens Lawinenwarnstufe 3 hatten. Die Südseite ist massiv eingefrachtet.

Anmerkung für Kritiker: Die Nordflanke des Lahngangkogels ist dicht bewaldet und erlaubt es erfahrenen Tourengehern durchaus, bei entsprechender Spurwahl auch bei Warnstufe 3 nach einer NW-Wetterlage sicher abzufahren. Das bereits auf FB sehr derb kritisierte Abfahrtsfoto im tiefen Pulverschnee entstand im dichten Wald in einem Hang von max. 30 Grad Steilheit. Das sollte man beachten, bevor man verunglimpfende Kommentare in Facebook und ähnlichen Medien schreibt.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:3über 1.800m:4
Schneequalität:Größtenteils schöner Pulver, in Gipfelnähe einige Harschrippen auf der Luvseite
Wetter:Stark bewölkt, böiger Wind, am Gipfel sehr kalt.