Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Leobner 2036m

Eisenerzer Alpen Mo, 4.03.2019 shorty the. am 4.03.2019
Aufstiegsroute:Parkpl. ober Gscheidegger - LeobnerTörl - Leobner - Ostkar - weiter wie Aufstieg
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee vom Parkplatz weg bis auf den Gipfel des Leobners.Die Schneedecke war heute Großteils recht kompakt, Schmelzharsch, mit einer dünnen Schneeauflage, teilweise harschig aber problemlos für den Aufstieg und für halbwegs gute Abfahrtsbedingungen.

Anmerkungen:

Vom üblichen Aufstieg durch den Sautrog rate ich derzeit ab, aufgrund einer noch nicht entladenen Gleitschneelawine rechts oberhalb(westlich) des Sautrog. Man kann problemlos bei ca.1450m links(östlich) aus dem Sautrog ausweichen und steigt somit nicht direkt unter den Gleitschneeanrissen auf! Siehe Fotos!

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Sulzschnee, Schmelzharsch, Windharsch.
Wetter:Warmes Wetter, bewölkt zeitweise sonnig mit leichtem Wind ab dem Leobner Törl.