Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Maisenberg

Totes Gebirge Do, 5.03.2020 ChurchMountain am 5.03.2020
Aufstiegsroute:Dietlalm - Rinnluckn - Maisenberggraben - Maisenbergsattel
Abfahrtsroute:Maisenbergrinne; Wiederaufstieg Prentlberg bis ca. 1.900m; klassische Dietlhöll´
Touren- bedingungen:

überraschenderweise doch geringe Schneeauflage auf Forststraße bis Dietlalm mit kleinen Unterbrechern; einige kleinere Lawinen aus den Hochkästen sind schon herunten - deutlich weniger als in "normalen" Wintern

Anmerkungen:

hochalpine Tour!! 

charakteristische Randkluft im steilsten Teil der Maisenbergrinne etwas offen aber gut passierbar

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:1über 1.800m:2
Schneequalität:schwerer Puiva in Maisenbergrinne, Powder in Dietlhöll´, eisig an exponierten Stellen
Wetter:zarte Minusgrade und Schneefahnen am Stoderkamm beim Start, bis ca. 13:00 perfekt, Wind hat sich wieder etwas gelegt, anschließend diffus durch Hochbewölkung