Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Namenloser Gipfel(ca.2010) östlich Lamingegg 1959m

Hochschwabgruppe Do, 16.03.2017 shorty the. am 16.03.2017
Aufstiegsroute:PP/Almhäuser-Obere Handlalm-Namenloser Gipfel 2010m-1.Rinne-Rötzgraben-LM Osthang-Lamingegg 1959m-Trenchtlingrinne-PP/Almhäuser
Abfahrtsroute:
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee um diese Skitour halbwegs gut durchzuführen. Der lebhafte, teils stürmische Wind täuschte etwas hinweg wie warm es heute eigentlich war. Die Aufstiege waren problemlos, auch die Querung unter der Leobner Mauer hat nun ausreichend Schnee in diesem Winter.Die Abfahrt 1.Rinne in den Rötzgraben war bis ca.1600m gut fahrbar, darunter wurde der Sulzschnee tief und schwer. Vom Lamingegg bis 1500m in die Trenchtligrinne gut, darunter nass, tief und faul. 

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Sulzschnee, Schmelzharsch, Triebschnee!
Wetter:Sonniges, warmes Wetter bei lebhaften bis stürmischen Wind.