Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Pletzen

Seckauer Tauern So, 17.02.2019 Johannes Mastnak am 20.02.2019
Aufstiegsroute:Vom Parkplatz Gaalreither, Repenstein, Siebenbrunn, Großer Ringkogel, Pletzen.
Abfahrtsroute:Retour
Touren- bedingungen:

Frühjahrstour. Geschlossene Schneedecke bis zum Repenstein, danach über die Rinne (Siebenbrunn) Richtung Großer Ringkogel. Der Weg zum Pletzen ist nahezu ohne Schnee.

Anmerkungen:

Austieg Hirschfeld (Sundelsee) im oberen Teil Schneefrei.

Südaufstiege Hochreichhart und Sekauer Zinken nahezu ohne Schnee.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Firn, unten hart oben sehr weich.
Wetter:Mittagstemperatur +3°C am Pletzen. Nahezu kein Wind mit traumhafter Fernsicht.