Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Preber

Schladminger Tauern So, 15.12.2019 Franz am 15.12.2019
Aufstiegsroute:Prebersee (Ludlalm) - Prodingerhütte - Halterhütte - Roßböden - Roßscharte - Gipfel
Abfahrtsroute:zuerst wie Aufstieg; ab Roßscharte weite Querung entlang des langen Gratrückens, der von der Grazerhütte heraufzieht (unter dem Bockleiteck vorbei) nach SO; dort auf weiten südwestseitig ausgerichtetetn Flächen zurück zur Aufstiegsroute bei der Halterhütte; ab da entlang des präparierten Weges zurück zum Augsgangspunkt
Touren- bedingungen:

der mäßige Neuschneezuwachs der ltzten Woche ermöglicht jetzt einen Skianstieg direkt von der Prebersee-Landsstraße weg; bei der Abfahrt empfiehlt es sich trotzdem, wegen der unter der dünnen Neuschneedecke verborgenen Sharks beim Gatter abzuschnallen

Harscheisen im glasigen obersten Abschnitt ab der Roßscharte jedenfalls angezeigt!

Anmerkungen:

Aller guten Dinge sind 3!

Immer noch perfekte Verhältnisse am Preber ohne die Skier über lange Strecken tragen zu müssen

 

mehr dazu bald einmal unter www.schittertour.at

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Vielfach tragfähiger Windharschdeckel mit Triebschneeeinlagerungen; auf den abgeblasenen Flächen glasiger Schmelzharsch
Wetter:Sonnig mit dünnem Wolkenschleier; - 8 Grad um 8.15 Uhr am Ausgangspunkt; mit der Höhe anfangs wärmer werdend; dann aber auffrischender kalter Wind