Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Rax - Blechmauernrinne

Rax-Schneeberggruppe Sa, 9.03.2019 Michael am 9.03.2019
Aufstiegsroute:Griesleitenhof - Griesleitengraben - Blechmauernrinne (direkte Seehüttenrinne) - Seehütte
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Spektakuläre Steilrinnenfahrt! Wilde Felsszenerie und große Einsamkeit. Im Großteil der Rinne bewegt man sich bei Neigungen um die 45°. Ca. eine halbe Stunde vom Parkplatz mit den Skiern auf dem Rücken über die Forststraße in den Griesleitengraben, dann ab 1.050 m ausreichend Schnee. Ab ca. 1.250 m mit Steigeisen. Schlüsselstelle am Beginn der Rinne noch mit ausreichend Schnee gefüllt. Schneeoberfläche in der Rinne tw. schöner Firn, tw. schon recht tief. Vorsicht auf mehrere Gleitschneespalten, im Umfeld derer man im Aufstieg und bei der Abfahrt böse durchbrechen kann.

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:
Schneequalität:tiefer Firn
Wetter:Wechselspiel aus Wolken und Sonne, windgeschützte Route, ab Mittag leichte Schnee-/Regenschauer