Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark ISSW 2018 Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Regenkarspitz (2.112m)

Rottenmanner Tauern Di, 26.12.2017 brothers am 26.12.2017
Aufstiegsroute:Authal - Geigerhube - Weißes Kreuz - Neualm - Ilmkar - NW Grat Regenkarspitz
Abfahrtsroute:wie Aufstieg
Touren- bedingungen:

Der untere Teil des langen Forststraßenhatschers war etwas vereist, der Rest ein Wechsel zwischen Bruchharsch und Pulver. Im Ilmkar gab’s hauptsächlich Windharsch, der jedoch gut zu gehen und fahren war. Der Ausstieg vom Ilmkar auf die Scharte war etwas überwechtet, aber problemlos bewältigbar. Den NW-Grat zum Regenkarspitz gingen wir zu Fuß, da die Schneebedingungen doch recht hart waren. Südseitig bildete sich kein Firn, deshalb nahmen wir vom ursprünglichen Plan Abstand, auch dem Zinkenkogel einen Besuch abzustatten.

Anmerkungen:

Langer Hatsch vom Authal, es waren doch über 20 km. Dafür konnten wir die Sonne genießen, das war schön!

Mehr Bilder bald unter: http://brothersberge.blogspot.co.at/

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:2über 1.800m:2
Schneequalität:Eisig. Pulver. Bruchharsch. Windharsch. Harter Kompaktschnee.
Wetter:Sonne mit Schleierwolken. Halbwegs warm. Etwas Wind.