Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Sandling

Totes Gebirge Sa, 29.12.2018 Dedo am 29.12.2018
Aufstiegsroute:Aus dem Schigebiet Loser / Altaussee kurz über die Piste, dann über die Sandlingalm aufs Plateau. Dort im Nebel Abbruch.
Abfahrtsroute:Wie Aufstieg.
Touren- bedingungen:

Zu wenig Schnee. Nach der Alm und dem Waldstück anspruchsvoll durchs Gebüsch. Harscheisen wären sehr hilfreich. Am Plateau schauen noch viele Latschen heraus. Ab Mittag zunehmend schlechtere Sicht oberhalb von etwa 1500 m, daher auf 1600 m abgebrochen. Mäßiger Nordwestwind, generell nicht sehr kalt.

Anmerkungen:

Die Tour macht wenig Sinn, bis deutlich mehr Schnee liegt.

persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Gesetzter Pulver im Wald und auf den Wiesen. Am Plateau stellenweise Harsch.
Wetter:Ab 12 Uhr war der Berg oberhalb von 1500 m in Wolken bei etwa 20 m Sicht.