Lawinenwarndienst Steiermark

Logo: Join us on Facebook Logo: Lawinenwarndienst Steiermark Logo: Das Land Steiermark

Jetzt einen neuen Beitrag erstellen

Schneeberg

Rax-Schneeberggruppe So, 5.02.2017 Reist am 6.02.2017
Aufstiegsroute:Losenheim-Fadenweg-Schneegraben-Klosterwappen; Abfahrt in die Bockgrube und retour zum Klosterwappen
Abfahrtsroute:Bockgrube, Schneegraben, Fadenweg, Losenheim
Touren- bedingungen:

Ausreichend Schnee, außer zwischen Schneegraben-Ende und Gipfel sowie vor der Einfahrt in die Bockgrube. Bei der Abfahrt durch den Schneegraben muss man die Ski ca. 100hm tragen (Achtung: eingeschniete Eisplatten) - das ändert sich auch durch den Neuschnee von heute nicht weil der Untergrund teils felsig ist. Danach ist die Abfahrt auf der griffigen Pulverauflage durchgehend möglich (2 Engstellen) und allemal besser als im Wurzengraben (teils Buckelpiste!). Die Abfahrt in die Bockgrube ist immer wieder der lohnendste Teil dieser Tour weil man dort gegen Mittag perfekten (v.a. glatten Firn) vorfindet - so auch gestern Sonntag. Dort unten ist man meist allein, vermutlich weil nicht jeder 2000 Hm braucht.
 

Anmerkungen:
persönliche Einschätzung:unter 1.800m:über 1.800m:
Schneequalität:Harsch bis 1500m, darüber dünne Pulverauflage, Bockgrube Firn
Wetter:Sonne bis 16:00 (ab 14:30 z.T. etwas abgeschirmt) & imposanter Frontaufzug über der Steiermark